Plus

Von Freunderlwirtschaft und wackeligen Anklagen: TT-Analyse zu Seeber

  • Artikel
  • Diskussion (1)
Reinhard Fellner

Analyse

Von Reinhard Fellner

Nach einer glänzenden Karriere hing Ex-EU-Abgeordneter und Ex-Brüssel-Büro-Leiter Richard Seeber nun über acht Jahre lang der Mühlenstein der Strafverfolgung um den Hals. Ein Gewicht, das einen und die gesamte Familie schnell in den Abgrund ziehen kann. Nicht umsonst hatte Seeber 2019 aufgrund politischen Drucks seine Suspendierung beim Land Tirol gleich selbst eingereicht.


Kommentieren


Schlagworte