Plus

Bund schaltet auch Tiroler Schulen auf Risikostufe 3, Rätseln über Gründe

Ab Montag gilt in der Oberstufe eine Maskenpflicht im Unterricht, Exkursionen werden ausgesetzt. Der Bundeselternverband kritisiert die „intransparente Entscheidung“.

  • Artikel
  • Diskussion (2)
Hoch und heilig wird von Land bis Bund versprochen, dass ein Schul-Lockdown samt Home-Schooling nicht mehr angestrebt wird. Der Wahrheitsbeweis wird wohl in den kommenden Wochen zu erbringen sein.
© imago

Von Manfred Mitterwachauer

Innsbruck – Niederösterreich, Oberösterreich, Tirol: In diesen drei Bundesländern hat die Corona-Ampelkomission des Bundes gestern mit kommendem Montag die Schul-Risikostufe auf die höchste Kategorie 3 gestellt. Das bedeutet weitere Verschärfungen im Schulalltag von Lehrern und Schülern.


Kommentieren


Schlagworte