Unbekannter zapfte aus Tank in Schwazer Keller bis zu 2000 Liter Heizöl ab

  • Artikel

Schwaz – Mit einem kuriosen Diebstahl befasst sich derzeit die Schwazer Polizei. Zwischen vergangenen Freitag um 18 Uhr und diesen Dienstag um kurz vor 8 Uhr wurden aus einem Tank in einem Schwazer Kellerabteil etwa 1500 bis 2000 Liter Heizöl gestohlen. Laut Polizei war das Kellerabteil im Tatzeitraum unversperrt.

Durch den Diebstahl entstand einem 30-Jährigen ein Schaden von mehr als 1000 Euro. Weitere Gegenstände wurden nicht entwendet. Wie sich der Heizöl-Diebstahl genau zugetragen hat, steht laut Polizei noch nicht fest. Ermittlungen zum Tathergang laufen. (TT.com)

3 x Futterkutter-Kochbuch zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte