147 statt 60 km/h: 33-Jähriger bei Baustelle auf A12 in Wörgl erwischt

  • Artikel

Wörgl – Seinen Führerschein musste am Mittwochvormittag der Lenker eines Lieferwagens abgeben, der auf der Inntalautobahn (A12) mit 174 km/h eine Zivilstreife der Polizei überholt hatte. In dem Baustellenbereich in Wörgl sind nur 60 km/h erlaubt. Außerdem fuhr der 33-Jährige laut Polizei auf der mit zwei Metern Breite begrenzten linken Spur, obwohl sein Wagen 2,45 Meter breit ist. (TT.com)

150 x Jahres-Vignette 2022 zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte