Mit Transporter gegen Bäume geprallt: 70-Jähriger in St. Ulrich schwer verletzt

  • Artikel
Der 70-jährige Autolenker musste von der Feuerwehr befreit werden.
© ZOOM.TIROL

St. Ulrich am Pillersee – Bei einem Verkehrsunfall in St. Ulrich ist am Samstagvormittag ein 70-Jähriger schwer verletzt worden. Der Mann war mit seinem Kleintransporter von einer Gemeindestraße abgekommen und frontal gegen eine Baumgruppe geprallt. Der Schwerverletzte war derart in dem Wagen verkeilt, dass die Feuerwehr ihn über die Ladefläche bergen musste.

Ein Notarzthubschrauber flog den Einheimischen in die Klinik nach Innsbruck. Das Fahrzeug ist ein Totalschaden. (TT.com)

3 x Futterkutter-Kochbuch zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte