Umweltverschmutzung

Greenpeace-Report: Der Trend zur Wegwerfmode ist weiter ungebrochen

Die meisten Modeketten lassen weiter kein Interesse daran erkennen, ihre Kollektionen im Sinne der Nachhaltigkeit zu reduzieren.
© iStock

Es ist bei Lippenbekenntnissen geblieben: Trotz großer Versprechungen setzten setzen weiterhin 20 der 29 größten Modemarken auf Wegwerfmode. Greenpeace erkennt lediglich bei Benetton und Esprit eine positive Trendumkehr.

Verwandte Themen