Entgeltliche Einschaltung

Pkw-Lenker nach Unfall in Innsbruck flüchtig: Polizei bittet um Hinweise

  • Artikel
  • Diskussion

Innsbruck – Am Montag den 22. November war im Kreuzungsbereich Dorfgasse/Hinterwaldnerstraße in Innsbruck ein Radfahrer gestürzt, als er wegen einem unerwarteten Manöver eines Pkws stark abbremsen musste.

Der Lenker des braunen Autos mit Kufsteiner Kennzeichen war gegen 8.20 Uhr unerwartet in die Hinterwalderstraße abgebogen, wodurch der Radfahrer zur Verhinderung einer Kollision stark abbremsen musste. Dabei stürzte der 27-Jährige und wurde dabei unbestimmten Grades verletzt.

Entgeltliche Einschaltung

Der Pkw-Lenker setzte seine Fahrt fort. Die Polizei Innsbruck bittet um zweckdienliche Hinweise um den Fahrerflüchtigen zu ermitteln. (TT.com)


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung