Entgeltliche Einschaltung

Adler Kitzbühel sind gegen die Red Bull Juniors gefordert

  • Artikel
  • Diskussion
Isabella Hochfilzer jubelte gegen Linz.
© alpinguin

Kitzbühel – Die Adler Kitzbühel sind heute (19.30 Uhr/live Valcome.tv) auf Revanche aus. Im Sportpark empfängt die Truppe von Coach Charles Franzen den Tabellenfünften Red Bull Juniors und will den 0:4-Ausrutscher gegen Schlusslicht Wien abhaken. Gut in Schuss zeigten sich indes die Eishockey-Damen der SPG Kitzbühel/Kufstein beim 5:2-Sieg gegen Ice Cats Linz. Kapitänin Isabella Hochfilzer gelangen drei Treffer, Bianca Laggerbauer scorte zweimal. „Der Kampfgeist zeichnet uns aus“, sagte Co-Trainer Peppi Müller. (TT)

Entgeltliche Einschaltung

Jetzt eines von fünf Jahresabos für Body & Soul gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung