Plus

Tiroler Freizeitwohnsitzverbot: Umgehung mit nur 800 Euro bestraft

Hinter dem abgeschlossenen Mietvertrag über 28.000 Euro jährlich steckte in Wahrheit eine Umgehungskonstruktion für den Kauf eines illegalen Freizeitwohnsitzes durch drei bayerische Familien.
© iStock

Mit gefinkelter Vertragskonstruktion haben bayerische Unternehmer das Freizeitwohnsitzverbot ausgehebelt und einen Ferienwohnsitz in Tirol „außerbücherlich“ gekauft.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen