Entgeltliche Einschaltung
Plus

Jan Böhmermann: „Österreich ist ein liebenswertes Versuchslabor“

Jan Böhmermann zieht ein Fazit über sein erstes Jahr im ZDF, spricht über seine Orchester-Tour und den „kleinen Virus“, der sein Leben strukturiert.

  • Artikel
  • Diskussion
Satiriker, Moderator und auch Musiker: Jan Böhmermann plant eine Tour mit seinem TV-Orchester (hier bei einem Auftritt 2019), die ihn zuerst nach Wien führen wird.
© imago images

Köln – Wer eine Berufsbezeichnung für Jan Böhmermann sucht, landet zumeist bei „Satiriker“ oder „Moderator“. „Musiker“ jedenfalls fällt den meisten nicht zuerst ein, was seltsam ist. In seinem „ZDF Magazin Royale“ singt Böhmermann regelmäßig mit Hingabe, begleitet von seinem Rundfunk-Tanz-orchester Ehrenfeld. Und der Clip, in dem er vor Jahren mal „Ich hab Polizei“ rappte, hat mittlerweile mehr als 37 Millionen Aufrufe bei Youtube. In etwas mehr als einem Jahr will Böhmermann seine musikalische Seite nun auf der Bühne zeigen – seine Tour startet in Österreich, ein Land, zu dem er eine spezielle Beziehung hat, wie er im Interview erzählt.

Sie wollen 2023 auf eine Tour mit dem Orchester aus dem „ZDF Magazin Royale“ gehen, warum?


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung