Plus

Stillstand beim Kellerwirt in Oberau beendet

Für das 50 Millionen Euro teure Projekt liegen nun alle Genehmigungen vor.

  • Artikel
  • Diskussion
Nach einer längeren Pause wird nun in Oberau weitergearbeitet.
© Silberberger

Wildschönau – „Es ist ein vorgerücktes Weihnachtsgeschenk für unser Projekt ,Kellerwirt‘ in Oberau“, sagt ein sichtlich erleichterter Planungsverantwortlicher Heinz Schletterer. Es liegen nämlich nun alle erforderlichen Genehmigungen auf dem Tisch. Gleichzeitig lobt Schletterer die sehr gute Zusammenarbeit mit Gemeinde, TVB, der Bezirkshauptmannschaft Kufstein, dem Land Tirol und insbesondere mit Walter Hauser vom Bundesdenkmalamt des Landes Tirol, „der unser Planungsteam mit wertvollen Tipps bestens unterstützt“.


Kommentieren


Schlagworte