Covid-Prognose

Experten gehen von „Ruhe vor dem Sturm“ aus

Nach einer Verschnaufpause bis Jahresende rechnen Experten mit einer neuen Welle.
© Thomas Böhm

Modellberechnungen zufolge könnte die Omikron-Variante schon Anfang Jänner mehr als 16.000 Neuinfektionen pro Tag bewirken. Bis Jahresende dürften die Fall- und Spitalszahlen noch sinken.

Verwandte Themen