Plus

Naturpark Lech stellt sich im kommenden Jahr neu auf

2022 stehen ein Wechsel in der Geschäftsführung und die räumliche Erweiterung an.

  • Artikel
  • Diskussion
Geschäftsführerin Yvonne Markl (l.) kehrt dem Lechtal den Rücken. Ihre Stelle und das neue Naturparkzentrum übernimmt Isabella Hilti (r.).
© Tschol

Von Simone Tschol

Elmen – Zwar befindet sich der Naturpark Tiroler Lech derzeit im Winterschlaf. Ruhe herrscht jedoch nicht. Im kommenden Jahr wird der Naturpark nämlich neu aufgestellt – sowohl personell als auch strukturell. Die Vorbereitungen dazu laufen.


Kommentieren


Schlagworte