Plus

Ehemaliges Ramada-Hotel am Tivoli wird zum Hilton Garden Inn

  • Artikel
  • Diskussion
Insgesamt verfügt das Hotel über 159 Zimmer in unterschiedlichen Kategorien.
© Kristen

Innsbruck – Nach vier Monaten Leerstand öffnete das ehemalige Ramada Hotel unter neuem Namen am Mittwoch wieder seine Pforten. Der neue Betreiber ist die Berliner HR Group. Das europaweit tätige Unternehmen hat mit der Eröffnung des Hotels, das vorerst noch als Tivoli Hotel Innsbruck firmiert, erstmals einen Standort in Österreich.


Kommentieren


Schlagworte