Plus

Verwirrung um Corona-Regeln bei Gemeindeversammlung in Weer

Bei der Gemeindeversammlung in Weer hätte die 3-G-Regel gelten müssen statt 2-G.

  • Artikel
  • Diskussion (1)
Gerhard Schick erhielt trotz gültigem PCR-Test am Dienstag keinen Einlass zur Gemeindeversammlung in Weer.
© Dähling

Von Angela Dähling

Weer – Er gilt als gesund, da PCR-getestet. Doch Gerhard Schick durfte bei der Gemeindeversammlung in Weer nicht dabei sein. Dabei hatte er als Weerer Bürger einige dringende Fragen an die Gemeindepolitiker und wollte sich über die Fortschreibung des örtlichen Raumordnungskonzeptes und das geplante Siedlungsprojekt im Archenwald informieren. Nach längerem Warten und Frieren in der Menschenschlange, die vor der Mittelschule in Weer auf Einlass wartete, dann der bittere Moment.


Kommentieren


Schlagworte