Weltmeister Kammerlander gab bei den Tiroler Meisterschaften Tempo vor

  • Artikel
  • Diskussion
Wer, wenn nicht er – der amtierende Weltmeister Thomas Kammerlander fuhr in Navis zum Tiroler Meistertitel.
© TRV

Die neue Anlage in Navis war Austragungsort der Tiroler Meisterschaften der Naturbahnrodler. Bei den Herren setzte sich erwartungsgemäß der amtierende Weltmeister Thomas Kammerlander (SV Umhausen) durch. Er verwies Fabian Achenrainer (SV Ried i. O.) und Florian Markt (SV Umhausen) auf die Plätze.

Die Damenklasse gewann Vanessa Markt (SV Umhausen) vor Riccarda Ruetz und Verena Fuchs (beide RG Oberfuss Sellrain). (TT)

Riccarda Ruetz (Junioren-Meisterin), Vanessa Markt (M.) und Verena Fuchs.
© TRV

Kommentieren


Schlagworte