Entgeltliche Einschaltung

14-Jähriger bei Skifunall in St. Jakob im Defereggental schwer verletzt

  • Artikel

St. Jakob im Defereggental – Bei einem Skiunfall im Skigebiet Brunnalm in Osttirol ist am Montagvormittag ein 14-Jähriger schwer verletzt worden. Der Jugendliche fuhr gegen 9.30 Uhr von der "Schwarzen Talabfahrt" nach rechts in die "Rote Talabfahrt" ein. Kurz nach der Einmündung kam er links von der Piste ab und stürzte in den darunter liegenden Wald.

Der 14-Jährige wurde dabei im Bereich des Oberkörpers schwer verletzt. Nach der Erstversorgung durch Pistenretter und Notarzt wurde der Einheimische mit dem Rettungshubschrauber "Martin 4" in die Innsbrucker Klinik geflogen. (TT.com)

Entgeltliche Einschaltung

Jetzt eines von fünf Jahresabos für Body & Soul gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung