Unfall in Reith im Alpbachtal: Autofahrerin (64) stieß gegen Gebäude

  • Artikel
Der Wagen der Frau trug großen Schaden davon.
© ZOOM.TIROL

Reith im Alpbachtal– Eine Autofahrerin ist am Mittwoch in Reith im Alpbachtal von der Straße abgekommen und gegen ein Gebäude gestoßen, berichtet die Polizei. Sie wurde ins Krankenhaus Kufstein eingeliefert.

Zu dem Unfall kam es gegen 11.50 Uhr, laut Polizei dürfte die 64-Jährige wegen eines gesundheitlichen Gebrechens über den Straßenrand hinaus geraten sein. Zeugen befreiten sie aus dem Auto. Ihr Wagen wurde schwer beschädigt, das Haus nur leicht. (TT.com)

Gewinnspiel: Jahresabo für Body & Soul

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Schlagworte