Jugendliche retteten Neugeborenes bei -20 Grad aus dem Tiefschnee

Das kleine Mädchen war in Sibirien bei klirrender Kälte im Freien abgelegt worden. Jugendliche hörten es weinen und retteten es wohl gerade noch rechtzeitig.

  • Artikel
  • Video
  • Diskussion