Entgeltliche Einschaltung

Norweger Kilde wurde in Wengen zum Schweizer Partyschreck

Der Norweger Aleksander Aamodt Kilde avancierte am Freitag bei der ersten von zwei Lauberhorn-Abfahrten in Wengen zum Spielverderber aus Sicht der Schweizer Gastgeber. Österreichs Speed-Asse landeten auf den Plätzen vier bis sechs.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen

Entgeltliche Einschaltung