Coronavirus

Eingangsphase, Ausnahmen, Strafen: Corona-Impfpflicht in Österreich kommt

Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP), Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein (Grüne) und Verfassungsministerin Karoline Edtstadler (ÖVP) präsentierten den fertigen Gesetzesentwurf der geplanten allgemeinen Corona-Impfpflicht.
© TOBIAS STEINMAURER

Die Regierung präsentierte den finalen Gesetzesentwurf der Corona-Impfpflicht. Gelten wird die Pflicht nun doch erst für Personen ab 18 Jahren (und nicht schon ab 14 Jahren). Der Strafrahmen reicht von 600 bis 3600 Euro.

Verwandte Themen