Tirol

Achtjähriger Skifahrer prallte in Jochberg mit Kopf gegen Felsen

In den Gebieten "KitzSki" und "Schlick2000" kam es am Sonntag zu schweren Skiunfällen. Dabei wurden ein achtjähriger Bub sowie ein 47-Jähriger und eine 19-Jährige unbestimmten Grades verletzt.

Verwandte Themen