Indonesien

Indonesisches Parlament beschließt Umzug der Hauptstadt

Elf Millionen Einwohnern in der Region Jakarta werden regelmäßig überschwemmt.
© AFP/Ismoyo

Indonesien verlegt seine Hauptstadt von Java nach Borneo. Durch den Inselwechsel sollen die immensen Umweltprobleme gelöst werden. Bereits 2024 soll die alte Hauptstadt Jakarta durch die neue Nusantara ersetzt werden.

Verwandte Themen