Entgeltliche Einschaltung

Drei Verletzte bei Rauferei in Lokal in Ellmau

Ein betrunkener 25-Jähriger attackierte in einem Lokal eine Mitarbeiterin. Daraufhin kam es zu einer Rauferei mit mehreren beteiligten Personen.

  • Artikel

Ellmau – Mittwochabend kam es in einem Lokal in Ellmau zu einer Rauferei zwischen mehreren Beteiligten. Laut Polizei betraten mehrere deutsche Skifahrer gegen 21.25 Uhr das Lokal. Einem 25-Jährigen wurde aufgrund seiner offensichtlich starken Alkoholisierung der Ausschank weiterer alkoholischer Getränke durch einen Angestellten verweigert. Daraufhin kam es zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung.

Der 25-Jährige zündete sich dann verbotenerweise eine Zigarette an. Er wurde daraufhin vom Inhaber aus dem Lokal verwiesen. Dann attackierte der Deutsche laut Polizei eine 29-jährige Mitarbeiterin. Im Bereich des Einganges kam es schließlich zu einer Rauferei zwischen mehreren beteiligten Personen. Dabei wurden drei Personen leicht verletzt. Weitere Erhebungen und Einvernahmen folgen. (TT.com)

Entgeltliche Einschaltung

Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung