Entgeltliche Einschaltung

Erdbeben der Stärke 4,3 in Kalabrien: Angst unter der Bevölkerung

  • Artikel
  • Diskussion

Ein Erdbeben der Stärke 4,3 hat sich am Donnerstag auf Sizilien ereignet. Ersten Angaben des Erdbebendienstes INGV zufolge wurden die Erdstöße in einer Tiefe von zehn Kilometern zwischen den Städten Vibo und Lamezia gemessen. Berichte über Schäden oder Opfer lagen zunächst keine vor. Mehrere Anrainer rannten besorgt auf die Straße.

Die Bahnverbindungen in Kalabrien wurden zur Sicherheit unterbrochen. Busse wurden als Ersatz für die Bahnverbindungen eingerichtet. (APA)

Entgeltliche Einschaltung

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung

TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung