USA

Tochter musste in Texas wochenlang neben Leiche ihres Vaters leben

Houston – Die Polizei in Texas hat eine Frau in Gewahrsam genommen, die ihre elfjährige Tochter wochenlang gezwungen hatte, mit der Leiche ihres Vaters zu leben. Sie erklärte den Polizisten, sie habe den Tod des Kindsvaters nicht gemeldet, da sie befürchtet habe, aus der Wohnung geworfen zu werden – denn eigentlich hätte sich der Mann dort nicht aufhalten dürfen.

Verwandte Themen