Entgeltliche Einschaltung
Plus

MFG strebt Kandidatur in knapp 40 Gemeinden an

Neben der Ablehnung der Impfpflicht biete man „vielfältige Programme“ für die Wahl, versichert die Partei. Tirolweit zählt man 2000 Mitglieder.

  • Artikel
  • Diskussion (17)
Entgeltliche Einschaltung