Entgeltliche Einschaltung

C 300 als Mercedes S-Klasse im Normalformat

Mercedes hat bei der neuen C-Klasse alle Register gezogen. Der schicke Daimler bietet höchstes Niveau – und jede Menge Fahrspaß.

  • Artikel
  • Diskussion
Schönste C-Klasse aller Zeiten. Vor allem bei der Limousine schwingt auch ein Hauch S-Klasse mit.
© Fellner

Patsch – Für Markenliebhaber stellt die C-Klasse den Einstieg in die traditionelle Mercedes-Welt dar. Alles, was einen großen Mercedes ausmacht, in kompakterem Maß – dieses Konzept gefiel seit 1982 immerhin 10,5 Millionen Käufern. Jetzt beschleunigte die fünfte Generation auf den Markt, und zwar mit Längen (4,75 Meter)-, Breiten- und Radstandzuwachs. Das auffallend gelungene Design der getesteten Limousine mit seinen fließenden Formen und den beiden angedeuteten Powerdomes auf der Motorhaube erinnert wohl nicht zufällig an die elitäre S-Klasse.

Entgeltliche Einschaltung

Dies setzt sich im Innenraum fort, wo einen das riesige Zentraldisplay im Stil des größten Benz empfängt. Auch sonst lässt sich die C-Klasse oberklassig ausstraffieren und bietet von Grund auf Lösungen und Perfektion auf Sterne-Niveau. Sprachsteuerung, Multimedia – alles funktioniert hier wirklich klasse. Vom Sitzkomfort ganz zu schweigen. Dass der C auch toll federt, war zu erwarten. Überraschend an unserem C 300 war jedoch, wie unglaublich wendig und sportlich sich der Neue anfühlt. Der Hecktriebler fliegt förmlich ums Eck und lässt sich mit der neuen Lenkung freudvoll und millimetergenau dirigieren. Da hatte Mercedes wohl die bayerische Konkurrenz im Auge.

Für Blitzstarts an der Ampel sorgen nicht nur die 258 PS des ebenso sportlich anmutenden Vierzylinders, sondern vor allem der Punch des in jeder C-Klasse integrierten 48-Volt-Mildhybridsystems. Dieses unterstützt mit 20 PS und 200 Newtonmetern. Da sortiert die Neungangautomatik leicht ein freudvolles Fahrerlebnis auf die Straße. Die 300er-Fahrt beginnt ab 60.501 Euro. (fell)

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung

TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung