Entgeltliche Einschaltung

Vierfachjackpot im Lotto: Fast fünf Millionen Euro warten

  • Artikel
  • Diskussion

Wien – Zum vierten Mal in Folge hat es bei der Lotto-Ziehung am Mittwochabend keinen Sechser gegeben. Im ersten Vierfachjackpot des Jahres warten bei der Ziehung am kommenden Sonntag rund 4,8 Millionen Euro für einen Solo-Hauptgewinn. Ohne Sechser endete auch die LottoPlus-Ziehung, beim LottoPlus-Sechser der nächsten Runde geht es daher um etwa 400.000 Euro, teilten die Österreichischen Lotterien am Donnerstag in einer Aussendung mit.

Ein in Wien gespielter Lotto-Quicktipp trug zwar die richtige Joker-Zahlenkombination, allerdings war darauf das "Ja" nicht angekreuzt. Somit gab es keinen Gewinn im ersten Rang, und am Sonntag wartet auch beim Joker ein Jackpot. Es geht um rund 450.000 Euro. (APA)

Entgeltliche Einschaltung

Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung