Entgeltliche Einschaltung

Harry Styles holt Tour nach und kommt im Juli nach Wien

Ticketverkauf für Konzert am 16. Juli in der Wiener Stadthalle heute gestartet. Als Special Guest sind Wolf Alice in Wien dabei.

  • Artikel
  • Diskussion
Harry Styles hat sich als einer der größten und einflussreichsten Künstler der Musikbranche etabliert.
© AFP/Winter

Wien – Der britische Sänger und Songwriter Harry Styles holt seine verschobene Welttournee „Love on Tour" nach. Insgesamt wird der 27-Jährige in 32 europäischen Städten gastieren – am 16. Juli auch in der Wiener Stadthalle. Ursprünglich war der Österreich-Termin für 19. Februar 2021 angesetzt gewesen, bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit, am Freitag gingen die restlichen Tickets in den Handel.

Entgeltliche Einschaltung

Als Special Guest sind Wolf Alice in Wien dabei. Die britische Band hat zuletzt mit „Blue Weekend" für Furore gesorgt und mit der Single „The Last Man On Earth" einen Pop-Klassiker geschaffen. Die Gruppe um Sängerin und Gitarristin Ellie Rowsell war schon mehrmals erfolgreich in der Bundeshauptstadt zu Gast. „Das Herz des Songs ist das Wichtigste", erläuterte Rowsell in einem Interview mit der APA das Geheimnis der Gruppe. „Wenn man einen fesselnden Song nur mit Stimme und Gitarre hinbekommt, ist das Hinzufügen von weiteren Elementen nur noch reiner Luxus."

Harry Styles hat sich als einer der größten und einflussreichsten Künstler der Musikbranche etabliert. Das selbstbetiteltes Debüt-Soloalbum des Mitglieds der Boygroup One Direction, die sich in einer Pause von undefinierter Dauer befindet, wurde weltweit zu einem der meistverkauften Top-Ten-Alben des Jahres 2017 und markierte die beste erste Verkaufswoche eines männlichen Künstlers in der Musikgeschichte. Sein zweites Album „Fine Line" stieg bei Veröffentlichung direkt an der Spitze der Billboard 200 ein, mit den Vorbestellungen erzielte der Künstler Rekorde.

Styles, der aus der mittelgroßen Stadt Redditch im Zentrum Englands stammt, wurde dank der Castingshow The X Factor mit 16 zum Popidol. Seit Beginn seiner Solokarriere hat Styles zahlreiche Auszeichnungen eingeheimst, einschließlich zweier Brit Awards, eines Grammys und eines American Music Awards. Der exzentrisch gekleidete Musiker war der erste Mann, der allein auf dem Cover des Vogue Magazine erschien. Seine Shows beinhalten Hit-Singles wie „Sign of the Times", „Lights Up", „Adore You", „Watermelon Sugar" und „Kiwi".

Jetzt einen von drei Weber Grill gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung

Bei der „Love On Tour" werden alle örtlichen und öffentlichen Gesundheitsrichtlinien sowie die von den Veranstaltungsorten zum Zeitpunkt jeder Show vorgeschriebenen Protokolle beachtet, betonte der Veranstalter. Fans werden gebeten, sich vor jeder Show auf der Website ihres lokalen Veranstaltungsortes über die neuesten Details und Anforderungen in Bezug auf Gesundheitsschutz und Sicherheit für ihren Termin zu informieren. (APA)


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung