Entgeltliche Einschaltung

Brand löste Großeinsatz am Campingplatz Vorderhornbach aus

70 Feuerwehrleute standen im Einsatz. Die Ursache ist noch unbekannt.

  • Artikel
Das Feuer brach im Haupthaus aus und griff auf ein Nebengebäude über.
© ZOOM.TIROL

Vorderhornbach – Ein Brand auf dem Campingplatz in Vorderhornbach hat in der Nacht auf Samstag einen Feuerwehr-Großeinsatz ausgelöst. Laut Polizei brach das Feuer gegen 3.45 Uhr im Haupthaus des Campingplatzes aus und griff auch auf ein Nebengebäude über. Im Einsatz standen 70 Feuerwehrleute der Gemeinden Stanzach, Elmen, Elbigenalp, Vorderhornbach, Häselgehr und Reutte.

Entgeltliche Einschaltung

Zum Zeitpunkt des Brandes befanden sich keine Personen in den Gebäuden, es entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Die Brandursache ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen. (TT.com)

70 Feuerwehrleute standen im Einsatz.
© ZOOM.TIROL

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung

TT ePaper

Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung