Innsbruck

Seit Montag in Innsbruck vermisster 16-Jähriger wieder aufgetaucht

Innsbruck – Die Polizei suchte in den letzten Tagen nach einem abgängigen 16-Jährigen aus Innsbruck. Der Jugendliche war am Montag nicht in der Schule erschienen. Die Wohnung seiner Eltern hatte er gegen 7.30 Uhr verlassen, hieß es.

Am Samstagvormittag wurde der Schüler in Meran unbeschadet angetroffen und im Anschluss seinen Erziehungsberechtigten übergeben, berichtete die Polizei. (TT.com)

Verwandte Themen