Entgeltliche Einschaltung

85-jähriger Fußgänger in Fulpmes von Auto erfasst und schwer verletzt

  • Artikel
  • Diskussion

Fulpmes – In Fulpmes wurde am Dienstag ein Fußgänger von einem Auto erfasst. Der 81-jährige Lenker des Fahrzeugs wollte am Ende einer Einbahnstraße nach links abbiegen, als er den Fußgänger zu spät erkannte. Trotz Vollbremsung konnte er auf der winterlichen Fahrbahn nicht mehr rechtzeitig anhalten und erfasste den 85-jährigen Mann.

Der Mann stürzte und zog sich dabei eine schwere Beckenverletzung zu. Die Rettung brachte den Verletzten in das Krankenhaus Hall. (TT.com)

Entgeltliche Einschaltung

Jetzt einen von drei Weber Grill gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung