Plus

Pharmariese Novartis lässt Sandoz weiter zappeln

Im Novartis-Poker heißt es für die Tiroler Sandoz-Standorte Kundl und Schaftenau abwarten und hoffen.
© TT/Falk

Novartis verdreifachte Gewinn auf 24 Mrd. Dollar, schwacher Ausblick für Generika-Tochter Sandoz, deren Zukunft im Konzern weiter wackelt.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen