PLUS

Olympiasieger Karl im Interview: „Habe so sehr Gold im Kopf gehabt"

Benjamin Karl wurde noch im Auslauf von seinen Emotionen übermannt.
© MARCO BERTORELLO

Snowboarder Benjamin Karl hat in China seinen olympischen Medaillensatz mit Gold komplettiert. Nach Silber 2010 und Bronze 2014 holte der 36-Jährige bei seinen vierten Spielen den Titel. Noch im Zielraum nahm Karl im Interview über die Bedeutung dieses Sieges für ihn, über die Bedeutung des Mentalen in seinem Sport und seine Stärke darin und seine Familie Stellung.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen