Entgeltliche Einschaltung

Diebinnen von Security-Mitarbeiter in Wörgl auf frischer Tat ertappt

Bei einer Durchsuchung fand die Polizei gestohlene Handtaschen und darin mehrere Parfums. Der Gesamtwert der Gegenstände belief sich auf über tausend Euro.

  • Artikel

Wörgl – Kurz vor Ladenschluss fielen einem Security-Mitarbeiter am Montag in einem Einkaufsmarkt drei Frauen auf, die er des Ladendiebstahls verdächtigte. Er hielt die Rumäninnen auf und verständigte die Polizei.

Die Beamten konnten bei einer Durchsuchung gestohlene Handtaschen und darin mehrere Flaschen Parfums diverser Hersteller sowie Socken finden. Der Wert der gestohlenen Parfums und der weiteren Gegenstände beläuft sich auf einen vierstelligen Eurobetrag. Die Frauen werden angezeigt. Die gestohlenen Gegenstände konnten vollständig und unbeschädigt dem Markt wieder zurückgegeben werden. (TT.com)

Entgeltliche Einschaltung

Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung