Entgeltliche Einschaltung

Wurm in Rauchmelder löste zwei Mal Feuerwehreinsatz in Kapfenberg aus

Das Tier war in einem Beherbergungsbetrieb in ein Alarmgerät gekrochen. Laut Feuerwehr wurde es "unverletzt gerettet".

  • Artikel
  • Diskussion

Kapfenberg – "Da ist der Wurm drin" - die Feuerwehr im obersteirischen Kapfenberg ist am Dienstag gleich zwei Mal zum Einsatz in einen Beherbergungsbetrieb gerufen worden. Der Grund dafür ist kurios: Ein Wurm war in einen Rauchmelder gekrochen und hatte den Alarm ausgelöst, wie sich nach einer genauen Kontrolle zeigte. "Der Wurm konnte von den eingesetzten Kräften unverletzt gerettet werden", hieß es mit einer Portion Humor in einem Beitrag der Feuerwehr auf Facebook. (APA)


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung