PLUS

Selbst der Bischof stieß bei den Nonnen auf taube Ohren

Bischof Hermann Glettler hat sich intensiv dafür eingesetzt, dass die Benediktinerinnen ihr Schweigen zu Martinsbühel beenden.
© Falk, Rachlé

Die Diözese Innsbruck bemüht sich schon seit Jahren, Benediktinerinnen im Zusammenhang mit den Missbrauchsfällen in Martinsbühel zum Umdenken zu bewegen.

Verwandte Themen