Plus

Gemeinderat: Innsbruck will Gas geben bei Altstadt-Pflasterung

Der Gemeinderat Innsbruck steht geschlossen hinter der Spende von 100.000 Euro an Nachbar in Not für humanitäre Hilfe in der Ukraine.
© IKM

Die Bodengestaltung in der Altstadt kostet mindestens 3,4 Mio. Euro und soll 2023/24 erfolgen. Das Budget fürs Stadtmarketing ist freigegeben.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen