Ukraine-Krieg

Auch online herrscht Krieg: Russland googelt die Invasion

Die unkoordinierten Angriffe von freiwilligen Hackern im digitalen Krieg können durchaus problematisch sein, warnen Fachleute.
© AFP

Neueste Daten könnten erste Hinweise für zarte Risse in der russischen Propaganda sein. Dabei gibt sich Putin größte Mühe, seine Erzählung aufrechtzuerhalten.

Verwandte Themen