Plus

Katharina Raffl bei „Tirol Live“: „Wir brauchen ein Klagsrecht“

Katharina Raffl ist Gleichbehandlungsanwältin und leitet das Büro für Tiro­l, Salzburg und Vorarlberg.
© Falk

Gleichbehandlungsanwältin Katharina Raffl fordert bei Diskriminierung das Recht, zu klagen. Derzeit wird vor die Gleichbehandlungskommission begleitet.

Verwandte Themen