Plus

„Aktuell keine Bedrohung für Österreich“: Ingo Gstrein zum Ukraine-Krieg

Tirols Militärkommandant Ingo Gstrein bei „Tirol Live“.
© Falk

Für Tirols Militärkommandant Ingo Gstrein muss Österreich ins Bundesheer und die geistige Landesverteidigung investieren.

Verwandte Themen