Genuss

„Das regionale Kalbsschnitzel verhindert auch Tierleid“

Regionalität ist ein starkes Verkaufsargument – die Herkunftsbezeichnung noch nicht Pflicht.
© Böhm

Ab 2023 kommt die verpflichtende Herkunftsbezeichung für Biowirte. Die gesamte Gastro soll nachziehen. Konsument, Produzent und Nutztiere würden profitieren.

Verwandte Themen