Osttirol

Straßenlaterne in Matrei in Osttirol in Flammen: Polizei sucht Täter

Matrei in Osttirol – Ein Unbekannter hat in der Nacht auf Sonntag eine Straßenlaterne in Matrei in Osttirol in Brand gesetzt, berichtet die Polizei. Er dürfte gegen 3.45 Uhr mit einem Straßenschild das Leuchtmittel zerbrochen haben.

Daraufhin begann die Laterne auf dem Hildewenweg hinter dem Tauerncenter zu brennen, ein Anrainer löschte die Flammen noch vor Eintreffen der Feuerwehr. Hinweise zum Täter bitte unter folgender Nummer: 059133/7234. (TT.com)

Für Sie im Bezirk Lienz unterwegs:

Catharina Oblasser

Catharina Oblasser

+4350403 3046

Verwandte Themen