Entgeltliche Einschaltung
Entgeltliche Einschaltung

Die ÖAMTC – Kaufüberprüfung

Der ÖAMTC Tirol sorgt dafür, dass der Gebrauchtfahrzeugkauf kein Reinfall wird.

Der ÖAMTC-Stützpunkt Nußdorf-Debant.
© ÖAMTC

Sie ist mit 90 bis 120 Minuten die umfangreichste aller ÖAMTC Überprüfungen – ein Test „auf Herz und Nieren“ – und bringt damit Klarheit über den Zustand des Fahrzeugs. Für Clubmitglieder ist sie beim Kauf eine Entscheidungshilfe und beim Verkauf ein Güte­siegel. Niemand will die Katz­e im Sack kaufen. Speziell für Laien ist die Kaufüberprüfung das Um und Auf – man weiß sofort über den Zustand des Fahrzeuges Bescheid. Der ÖAMTC überprüft für seine Mitglieder Autos und Motorräder und auch Oldtimer.

Beim Ankaufstest wird nicht nur der Zustand der mechanischen Teile überprüft. Die ÖAMTC Techniker schauen auch darauf, ob es Hinweise auf künftige Mängel, Schwachstellen oder irgendwelche Abnützungserscheinungen gibt – speziell im Innenraum eines Autos. Mit dieser Orientierungshilfe wird verhindert, dass ÖAMTC Mitglieder bei einem Kauf Überraschungen erleben, die sie so nicht haben wollten, und gibt – wenn nötig – auch gezielte Reparaturvorschläge. Durch die akribische Untersuchung der ÖAMTC Techniker wird klar, wie realistisch ein Kauf- oder Verkaufspreis ist, der auch mit Hilfe des so genannten Autopreisspiegels ermittelt wird. Ausgenommen bei Oldtimern – hier wird ein Gutachten benötigt, einen Autopreisspiegel für Oldtimer gibt es nicht.

Alle Infos zur Kaufüberprüfung

Preise für Kaufüberprüfungen:

Pkw/Kombi/Microcar

€ 80,50,-

Motorrad

€ 55,60,-

Kleinmotorrad/Moped/Mofa

€ 28,30,-

Lkw bis 2,8 t GGew

€ 80,50,-

Lkw von 2,8 bis 3,5 t Gew

€ 80,50,-

In jedem Fall und an jedem Stützpunkt ist das Fahrzeug der ÖAMTC Mitglieder in guten Händen – Die Technischen Dienstleistungen des ÖAMTC Tirol:

• §57a-Überprüfung,

das „Pickerl“

• Sicherheitsüberprüfung

• Kaufüberprüfung

• Fahrwerksüberprüfung

• Klimaanlagen-Überprüfung und Innenraumdesinfektion

• Kraftgasanlagen-Überprüfung

• Räderwechsel

• Windschutzscheiben-Über-prüfung

• Urlaubs-Check

Anmeldungen für Termine: www.oeamtc.at oder

Tel. 0512-3320

Die ÖAMTC Kaufüberprüfung gibt Aufschluss über den Fahrzeugzustand (v. l.): Ein wichtiger Bestandteil der Kaufüberprüfung ist die Messung der Lackdichte. Sorgfältig wird auch der Innenraum des Autos auf eventuelle Schäden untersucht. Prüfung der exakten Scheinwerfereinstellung. Überprüfung des Fahrwerks bzw. der Federung und der Bremsen sowie der Gelenke.

1 von 5

© ÖAMTC

© ÖAMTC

>

Die 15 Stützpunkte des ÖAMTC Tirol

• Buch in Tirol, St. Margarethen 154, 05244 64495, stp.buch@oeamtc.at

• Imst, Langgasse 87, 05412 63167, stp.imst@oeamtc.at

• Innsbruck, Andechsstraße 81, 0512 3320-0, stp.innsbruck@oeamtc.at

• Kematen, ÖAMTC-Straße 120, 05232 21400, stp.kematen@oeamtc.at

Kitzbühel, St.-Johanner-Straße 70, 05356 65829, stp.kitzbuehel@oeamtc.at

• Kufstein, Eibergstraße 1, 05372 64855, stp.kufstein@oeamtc.at

• Nußdorf-Debant, Drautal Bundesstraße 16a, 04852 63322, stp.nussdorf-debant@oeamtc.at

• Reutte, Allgäuer Straße 45, 05672 63610, stp.reutte@oeamtc.at

• Schwaz, Münchner Straße 27, 05242 62946, stp.schwaz@oeamtc.at

• St. Johann in Tirol, Salzburger Straße 12, 05352 65300, stp.stjohann@oeamtc.at

• Telfs, Untermarktstraße 65, 05262 63095, stp.telfs@oeamtc.at

• Wattens, Ritter-Waldauf-Straße 2, 05224 53313, stp.wattens@oeamtc.at

• Wörgl, Innsbrucker Straße 32, 05332 72211, stp.woergl@oeamtc.at


Schlagworte