Entgeltliche Einschaltung

Dreijähriges Mädchen in Hall von Lieferwagen erfasst

  • Artikel

Hall in Tirol – Gegen 11.30 Uhr wurde am Montag in Hall ein dreijähriges Mädchen von einem Klein-Lkw erfasst und verletzt. Der Lenker des Lieferwagens, ein 22-jähriger Mann, fuhr gerade in der Bruckergasse aus einer Hauseinfahrt, als es zum Unglück kam.

Das Mädchen war ihrer Mutter beim Spazieren vorausgelaufen. Es wurde am Unterschenkel vom Reifen des Autos erfasst und verletzt. Wie schwer, ist nicht bekannt. Die Rettung brachte sie in die Klinik nach Innsbruck. (TT.com)

Entgeltliche Einschaltung

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung

TT ePaper

Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung