Entgeltliche Einschaltung
Entgeltliche Einschaltung

Ban Ki-Moon Stipendium & 20 Double Degrees

Studienwahl mit Weitblick: Die Unternehmerische Hochschule® in Innsbruck lässt Studierende vom einzigartigen Konzept der Verbindung aus Wissenschaft & Wirtschaft, internationalen Lehrenden & Experten und einem weltweiten Netzwerk profitieren.

Das MCI rangiert im U-Multirank unter den Top 25 der Hochschulen weltweit.
© MCI/Kasper

29 Bachelor- und Masterstudien in den Bereichen Wirtschaft, Gesellschaft, Technologie und Life Sciences sowie umfangreiche akademische Weiterbildungsmöglichkeiten für ambitionierte Berufstätige und Entscheidungsträger bilden das innovative MCI Studienangebot.

Durch die hohe Praxisnähe, Professionalität und Internationalität am MCI eröffnen sich Absolventen aller MCI Studienrichtungen vielfältige berufliche Perspektiven.

Gelebte Internationalität. Mit zahlreichen Stipendien für internationale Studierende, wie etwa dem Ban Ki-Moon- oder dem Jean Claude Juncker Stipendium, und einem weltweiten Netzwerk von 300 Partner-Unis bietet das MCI umfassende Optionen für Auslandssemester, Praktika, Jobs, Summer & Winter Schools, internationale Abschlüsse sowie einen erfolgreichen Karriereeinstieg.

Als Mitgründerin der Europäischen Universität ULYSSEUS betritt die Unternehmerische Hochschule® zudem eine neue Dimension mit zukunftsweisenden Möglichkeiten.

Rechtzeitig bewerben! Eine rechtzeitige Bewerbung für die begehrten Studienplätze an der Unternehmerischen Hochschule® ist entscheidend.

Die nächste Bewerbungsfrist für einen Studienstart im Herbst 2022 endet am 03.04.2022. Online: mci.edu/bewerbung

Friedensnobelpreisträger zu Gast am MCI

Lech Walesa teilt im Mai seine Gedanken zur Zukunft Europas.

Mit seiner einzigartigen Plattform „Distinguished Guests at MCI“ ist die Unternehmerische Hochschule® wöchentlich Gastgeber für internationale Begegnung, Erfahrungsaustausch & Dialog. Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik teilen dabei im Gespräch mit Rektor Andreas Altmann ihre Expertise und Gedanken zu ausgewählten Themen. Nicht verpassen: Dieter Kempf, Präsident a. D. Bundesverband der Deutschen Industrie e.V | Sindi Mabaso Koyana, AWCA Investment Holdings | Mariya Gabriel, EU-Kommissarin für Bildung | Lech Walesa, Friedensnobelpreisträger.

Möglich ist die Teilnahme an der Podiumsveranstaltung oder online unter mci.edu/livetalk mit Fragen an livetalk@mci.edu

Die Sponsions-Festakte des MCI im Beisein von Spitzenvertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik sind ein regelmäßiges Highlight.
© Maislinger

14.000 erfolgreiche MCI Alumni

Begehrte Kompetenzen für Top-Jobs: 85 % der MCI Studierenden schließen ihr Studium in der Sollstudienzeit ab, sind am qualifizierten Arbeitsmarkt besonders gefragt und verfügen bereits vor Studienabschluss über mehrere Jobangebote. Die Unternehmerische Hochschule® ermöglicht Alumni profunde akademische Kompetenzen und sorgt für innovativen Know-how-Transfer in einem starken und wachsenden internationalen Netzwerk.

MCI Open House am 26.3.

Die Unternehmerische Hochschule® öffnet wieder die Türen für Besucher. Das ist die perfekte Gelegenheit, um Informationen aus erster Hand zu erhalten, einen Blick in die Seminarräume und Hörsäle zu werfen und die künftige Studienumgebung sowie Lehrende persönlich kennen zu lernen. Gleich vormerken: Sa., 26.03.2022 von 9–14 Uhr.

Kontakt:

MCI - Die Unternehmerische Hochschule®

Universitätsstraße 15, 6020 Innsbruck

Tel. +43 512 2070-0, info@mci.edu, www.mci.edu


Schlagworte