Entgeltliche Einschaltung

Fußgängerin in Wörgl von Auto erfasst und verletzt, Lenkerin gesucht

  • Artikel

Wörgl – Nach einem Verkehrsunfall in Wörgl am Montagnachmittag sucht die Polizei eine beteiligte Autofahrerin. Zu dem Unfall kam es gegen 17.30 Uhr in der Bahnhofstraße. Die Lenkerin fuhr mit ihrem Auto aus einem Parkplatz und erfasste dabei eine 35-jährige Passantin. Diese wurde dabei unbestimmten Grades am Bein verletzt.

Die Autofahrerin begleitete die Verletzte zu einem Arzt und daraufhin in das Gesundheitszentrum Wörgl. Dort trennten sich die Wege der Frauen jedoch, ohne dass die Polizei verständigt und Daten hinterlassen wurden. Die Lenkerin wird daher gebeten, sich bei der Polizei Wörgl unter Tel. 059133/7221 zu melden. (TT.com)

Entgeltliche Einschaltung

Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung