Entgeltliche Einschaltung

Zeugenaufruf nach Skiunfall mit einem Schwerverletzten in Sölden

  • Artikel

Sölden – Mit schweren Verletzungen musste am Dienstagvormittag ein Skifahrer (52) in Sölden in die Klinik nach Innsbruck geflogen werden. Der Schweizer war gegen 11.30 Uhr auf der blauen Piste 30 im Rettenbachtal-Skigebiet mit einem unbekannten Skifahrer zusammengestoßen. Jetzt sucht die Polizei diesem Mann. Hinweise werden unter der Nummer 059133 7108 entgegengenommen. (TT.com)


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung