Entgeltliche Einschaltung
Plus

Analyse: Nach Teuerungs-Schocks muss der Staat helfen

  • Artikel
  • Diskussion
Alois Vahrner

Analyse

Von Alois Vahrner

Die Corona-Krise ist (siehe gestrige Rekord-Neuinfektionszahlen) noch gar nicht endgültig bewältigt, auch wenn sie dank der meist milderen Verläufe viel von ihrem Schrecken verloren hat. Die weit größeren Sorgen bereiten den allermeisten der Krieg in der Ukraine und seine schrecklichen Folgen – und als ein Resultat die massiven Teuerungs-Schocks vor allem bei Energie, aber wegen der massiv gestiegenen Kosten für praktisch alle Firmen auch in vielen anderen Bereichen bis hin zu Lebensmitteln oder Bekleidung.


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung